Допомога українцям - Ukrainehilfe

Willkommen Hilfeseite für ukrainische Menschen und Helfer des Deutschen Psychotherapeuten Netzwerks

Вітальна сторінка допомоги для українців та помічників Німецької мережі психотерапевтів

Aktuelles - Поточний - Текущий

Нове і важливе: українські психотерапевти в Німеччині
Therapeutensuche für Flüchtlinge - Функція пошуку біженців - Ищите психотерапевтов
Я з України і мені потрібна допомога
Відео, яке може допомогти: прийоми самодопомоги в час війни та гострого стресу
Abrechnung von Therapien mit Flüchtlingen

 

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
liebe Leserinnen, liebe Leser!

Der brutale Überfall auf die Ukraine hat uns alle schockiert. Wir Psychotherapeutinnen und Psychotherapeuten haben uns gefragt, wie wir helfen können. Und da gibt es eine klare Antwort: mit psychotherapeutischen Angeboten für Betroffene. 

Zunächst sind wir nur von traumatisierten Flüchtlingen aus der Ukraine ausgegangen und haben nach ukrainisch sprechenden Kolleginnen und Kollegen gesucht. Dabei mussten wir feststellen, dass auch viele Kolleginnen und Kollegen, die aus aus der Ukraine stammen selbst krank geworden sind und Hilfe brauchen.
Und dann sind wir von deutschen Hilfsorganisationen angesprochen worden, die für 
ihre Mitarbeiter, die aus der Ukraine zurückkehren, Hilfen suchen. Aber auch Filmcutter (Editoren), Reporter, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Politikern werden unsere Unterstützung brauchen.

Deshalb haben wie die Aktion 2-Stunden-Hilfe für Menschen in Not ins Leben gerufen.

 




Я з України і мені потрібна допомога

Ich brauche Hilfe und komme von hier:

Bitte rufen Sie uns unter dieser Nummer 
0228 - 30 43 45 25
dienstags und donnerstags zwischen 12:00 und 14:00 an oder schreiben eine Email an post@dpnw.info
 

 

Ich biete Flüchtlingen Unterkunft - ich bin überlastet:

 

Wir haben eine Rufnummer für überforderte Menschen, die Flüchtlinge aufgenommen haben, eingerichtet: 

0228 - 44 66 7200

Die Nummer ist dienstags und donnerstags zwischen 12.00 bis 14.00 Uhr erreichbar. Es können aber auch jederzeit Nachrichten auf der Mailbox hinterlassen werden. Ein Therapeut des DPNW meldet sich dann bei Ihnen. 


2-Stunden-Hilfe für Menschen in Not

Wissen Sie, wieviel 1% Ihrer Zeit pro Woche ausmachen? Genau 100 Minuten - also 2 Therapiesitzungen. Wenn jeder von uns dieses 1% seiner Zeit als 2 Sitzungen pro Woche für Menschen, die durch diesen verbrecherischen Akt unverschuldet in seelische Not geraten sind, zur Verfügung stellt, ist vielen geholfen. Wenn alle mitmachen, würden wir zusätzliche 65.000 Therapieplätze schaffen.
"Ich bin schon an meiner Grenze oder belastet genug" hören wir immer wieder. Bitte überlegen Sie dann, welche Patient/innen von Ihnen pausieren könnten. Wir denken, alle werden dafür Verständnis haben, wenn sie so auch mithelfen können.

Wem soll geholfen werden?
1. traumatisierten Kindern und Jugendlichen aus der Ukraine
2. traumatisierten Erwachsenen aus der Ukraine
3. traumatisierten Helfern aus der Ukraine
4. traumatisierten Kolleginnen und Kollegen
5. Menschen, die Flüchtlingen Unterkunft gewähren*
6. traumatisierten Filmeditoren
7. traumatisierten Reportern und Kamerafrauen, Kameramännern, Tonfachkräften
8. traumatisierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern aus der Politik

* diese Menschen werden bisher nicht beachtet. Aber sie werden mit schwer traumatiserten Menschen konfrontiert, ohne dafür gerüstet zu sein.
Bitte bieten Sie Selbsthilfegruppen für diese Menschen an!

Bitte helfen Sie als Kollegin oder Kollege.
Die Vermittlung erfolgt kostenfrei über das Netzwerk.

Ich spreche ukrainisch und kann helfen
Ich spreche deutsch und kann helfen
Ich spreche russisch und kann helfen